Arbeitsgemeinschaften - AGs

Früher war der beliebteste Wochentag an unserer Schule zweifellos der MITTWOCH, denn er war AG-Tag!

 

AGs (Arbeitsgemeinschaften) waren jahrgangsübergreifende 2stündige Wahlpflichtkurse mit Inhalten, die im Klassenunterricht nicht (oder nicht in dieser Intensität) behandelt wurden.

 

Die Schüler wählten alle 6 Wochen ihre WunschAGs aus einem Angebot aus.
Dank der Mithilfe von Eltern (oder sogar Großeltern) hatten wir eine breite Angebotspalette und konnten Kleingruppen bilden.

Sehr beliebt war die "Fischer-Technik-AG"

 

Seid dem Schuljahr 2015/2016 gibt es leider nicht mehr die heiß geliebten AG-Stunden an unserer Schule. Aus personellen und organisatorischen Gründen konnten wir dieses Angebot nicht mehr aufrecht erhalten. Da es uns jedoch so wichtig ist, dass die Kindern jahrgangs- und klassenübergreifend miteinander arbeiten, spielen, basteln, kochen, experimentieren und turnen, haben wir die Projekttage ins Leben gerufen.